Seniorenzahnheilkunde

„Die Deutschen werden immer älter“. Diese Entwicklung wird nicht nur in den Medien diskutiert sondern gewinnt auch in der Zahnheilkunde zunehmend an Bedeutung. Unsere Praxisstandorte sind deswegen auch bewusst in unmittel- barer Nähe zu Seniorenwohnanlagen und Pflegeheimen entstanden.

Alle Standorte sind barrierefrei und sind technisch so ausgestattet, dass auch Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer behandelt werden können. Hausbesuche werden von allen Zahnärzten durchgeführt. Ob im Pflegeheim oder zuhause - wir kommen zu Ihnen.

Mit dem älter werden ändert sich auch die Situation im Mund. Oft wird durch andere Erkrankungen die Mundhygiene vernachlässigt.

Hinzu kommt, dass die eigene Fähigkeit eine gute Mundhygiene zu betreiben durch Demenz, Schlaganfall oder fehlende manuelle Geschicklichkeit stark beeinträchtigt wird. Durch verschiedene Medikamente wird die Speichelproduktion eingeschränkt, dadurch geht der natürliche Kariesschutz durch den Speichel verloren. Karies tritt dadurch deutlich schneller auf als üblich.

Zahnersatz hat hier einen hohen Stellenwert. Auch im Alter ist dies ein Faktor für Lebensqualität. Wir reparieren oder erneuern jede Art von Zahnersatz - schnell und unkompliziert.